Neska - Panattoni Park Mannheim Ost

neska benötigt ein neues Logistikzentrum für die sicherer Lagerung von Gefahrstoffen. Panattoni hat diese Herausforderung angenommen und die Aufgabe auf einem Brownfield-Areal unter nachhaltigen Gesichtspunkten und individuellen technischen Anforderungen effizient umgesetzt.

Case
study

Standort:

Ladenburg, Deutschland

Typ:

Panattoni Park

Größe:

54,000 qm

Industrie:

Logistics
Panattoni Park Manheim Ost Neska - Panattoni Park Mannheim Ost

8 Monate

Bauzeit

3,000 qm

Büroräume

152

Pkw-Stellplätze

24

Lkw-Stellplätze

Die Revitalisierung von Brachflächen ist ein vielversprechender und zugleich anspruchsvoller Ansatz, der hohen Nachfrage an Flächen zu bewältigen. Der Logistikdienstleister neska benötigt ein Logistikzentrum mit Gefahrstoffanteil. Panattoni stellt sich diesen Herausforderungen und errichtet im Baden-Württembergischen Ladenburg erfolgreich das derzeit größte Revitalisierungsvorhaben eines ehemaligen Industriegeländes im Rhein-Neckar-Gebiet.

Dabei geht Panattoni die gesamte Bauphase über auf die individuellen Bedürfnisse von neska ein und berücksichtig persönliche Anforderungen des Massengutlogistikers.

Ausgangssituation

neska lagerte bislang alle Güter in sechs verschiedenen Außenlagern. Die alltägliche Arbeit war dadurch wenig effektiv, weshalb die Lagerhaltung an einem Punkt konsolidiert werden sollte. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit begannen neska und Panattoni 2017 mit der Planung der Anlage, die ursprünglich auf sechs Eigennutzer ausgelegt war. Der Großauftrag eines Chemiekunden sorgte dafür, dass neska sich dazu entschloss, die gesamte Anlage zu übernehmen.

Lösungen

Da es sich für neska bei dem Standort Ladenburg um einen Störfallbetrieb zur Lagerung von Chemikalien handelt, unterlag die Konzeption der Hallen technischen Anforderungen und besonderen Regelungen. Brandschutzkonzepte, gesetzliche Auflagen und Verordnungen, Umweltschutz, Störfallverordnung – wichtige Aspekte, die beachtet werden mussten. neska bezieht schließlich im August 2021 das moderne Multi-User Logistikzentrum in Ladenburg.

Nachhaltigkeit

Panattoni legt bei der Entwicklung des Logistik Parks einen Schwerpunkt auf den Nachhaltigkeitsaspekt. Grundlegend handelt es sich hier um die Revitalisierung von Brachflächen. Damit trägt Panattoni zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen bei, indem Flächenneuversieglungen vermieden werden. Außerdem entstehen alle Hallen nach dem DGNB-Goldstandard. 75 Prozent der Dachflächen werden mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Eine 700 m lange Direktleitung an den Neckar ermöglicht den Abfluss von Oberflächenwasser, eine Folie unterhalb der Hallen verhindert, dass verschmutztes Wasser ins Grundwasser gelangt. Durch die Errichtung eines 3.000 qm großen Eidechsenhabitat für eine örtlich angesiedelte Eidechsenart berücksichtig Panattoni den Artenschutz.

IMG_3513
CASE STUDY

Für die Hornbach Baumarkt AG entwickelt Panattoni ein nachhaltiges Logistikzentrum an einem ehemaligen Produktionsstandort. Gemäß der „Go Earthwise with Panattoni“-Philosophie liegt das Hauptaugenmerk bei der Revitalisierung auf nachhaltigem Bauen und einem schonenden Umgang mit Ressourcen.

DJI_0354
CASE STUDY

Das Handling von Gefahrstoffen und die Lagerung gefährlicher Güter ist mit hohen Anforderungen an die hierfür genutzten Immobilien verbunden. Als führender Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien besitzt Panattoni jahrelanges Know-how bei der Umsetzung gefahrguttauglicher Immobilien. Für die Noerpel-Gruppe hat Panattoni ein Logistikzentrum als Built-to-Suit-Lösung mit einem komplexen Brandschutz- und Löschkonzept realisiert.

Panattoni Fertige Bilder 2.0-33 - Kopie
CASE STUDY

Modernste Flächen in energieeffizienter Bauweise in bester Lage von Berlin – das bietet der City Dock Gewerbepark Berlin Spandau.

Microvast_Motiv (18)
CASE STUDY

Mit der Nähe zu vielen Forschungs- und Bildungseinrichtungen im Großraum Berlin hat Panattoni für die Microvast GmbH einen neuen langfristig ausgelegten Standort geschaffen, der Perspektiven für die Zukunft bietet. Die Challenge: Eine klassische Logistikimmobilie an die Anforderungen der Produktion moderner Lithium-Ionen-Batterien anzupassen und das Headquarter von Frankfurt nach Berlin umzusiedeln.

Panattoni Polen

Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Sie können uns über das Kontaktformular eine E-Mail senden oder rufen Sie uns an.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Vielen Dank!
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni