• Home
  • Newsroom
  • Panattoni startet mit Bauarbeiten für neuen Logistikstandort der Fressnapf-Gruppe
Pressemitteilungen

Veröffentlicht:

11.11.2022

Panattoni startet mit Bauarbeiten für neuen Logistikstandort der Fressnapf-Gruppe

Panattoni unterstützt die Expansion von Europas größter Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör mit modernem Logistikneubau in Neuruppin. Start der Bauarbeiten ist für Anfang November geplant, die Fertigstellung soll im Juli 2023 erfolgen.

Veröffentlicht:

11.11.2022

Detail-Visualisierung-Fressnapf Neuruppin-Panattoni Copyright 2022

Panattoni ermöglicht mit modernem Logistikneubau die Expansion der größten Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör in Europa. Der neue Standort wird im brandenburgischen Neuruppin entstehen. Der Entwickler strebt mit der Einhaltung hoher Nachhaltigkeitsstandards in den Bereichen Ökologie und Soziales die DGNB-Platinzertifizierung an. Die Bauarbeiten wurden Anfang November gestartet, die Fertigstellung soll im Juli 2023 erfolgen.

Panattoni, der führende Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien in Europa, entwickelt einen neuen Standort für ein weiteres Regionallager der Fressnapf –Gruppe, als größte Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör in Europa. Der Neubau entsteht im brandenburgischen Neuruppin und ist der insgesamt achte Fressnapf-Logistikstandort in Europa.

Panattoni realisiert die nutzerspezifische Build-to-Suit (BTS) Immobilie auf einer Grundstücksfläche von rund 83.000 m2. Es entsteht eine Gesamtnutzfläche von rund 47.500 m2, wovon ca. 31.700 m² Lager-/Technik-, 13.800 m² Lagermezzanin- und 1.700 m² Büro-/Sozialfläche sind. Das neue Gebäude wird als Crossdock entwickelt mit einer Höhe von 12,20 m UKB und über mehr als 100 Überladebrücken verfügen. Hinzu kommen beidseitig 24 m tiefe Zwischengeschosse als Lagermezzanin, die als zusätzliche Kommissionier- und Arbeitsplätze für Zusatzdienstleistungen (Value Added Services) genutzt werden. Neben einem Blocklagerbereich wird auch eine Hochregalanlage mit mehr als 23.000 Paletten Stellplätzen entstehen um ausreichend Platz für die Lagerung von Dosen, Futtersäcken und Snacks für Fressnapfs tierische Kunden zu bieten.

Der neue Fressnapf-Standort entsteht auf dem letzten Grundstück in dem etablierten Gewerbe- und Industriegebiet Treskow I, mit direkter Anbindung an das Stadtzentrum, und nur wenige Autominuten von der Bundesautobahn A24, nahe dem Berliner Autobahnring, entfernt. Damit profitiert Fressnapf von einer strategischen Lage für die Belieferung der Märkte im Norden und Osten Deutschlands sowie in Polen und Skandinavien.

Christian Buschmann, Vice President Warehouse Operations, kommentiert den Neubau folgendermaßen: „Das neue Regionallager trägt dem Wachstum der Fressnapf Gruppe vor allem in Dänemark und Polen Rechnung und ermöglicht eine schnellere Belieferung unserer Märkte im Norden und Osten Deutschlands. Hinzu kommt der Aspekt ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit durch eine effiziente Nutzung des logistischen Netzwerks, die sowohl Frachtkosten als auch CO2-Emissionen reduziert. Wir bedanken uns bei Panattoni für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und freuen uns, schon bald unseren neuen Standort in Neuruppin in Betrieb nehmen zu können.

Bei der Immobilienentwicklung fokussieren Fressnapf und Panattoni in besonderer Weise auf Nachhaltigkeit. Panattoni strebt dafür die DGNB-Platinzertifizierung an. Dazu realisiert der Entwickler im engen Austausch mit Fressnapf ein umfangreiches Maßnahmenpaket in den Bereichen Ökologie und Soziales, unter anderem durch statische PV-Vorrüstung (Photovoltaik) sowie Regenwasserzisternen, die zur Brauchwassernutzung und Bewässerung der Außenanlagen dienen. Für eine fossilfreie Heizung des Gesamtgebäudes sorgt eine moderne VRF-Technologie (Variable Refrigerant Flow). Zudem entstehen Wellbeing- Bereiche für die Mitarbeiter mit Streuobst- und Blumenwiesen und es werden Nistkästen für Vögel installiert. Mit Ladestationen für Pkw und Fahrräder wird die E-Mobilität in der Region weiter ausgebaut. Auch setzt der Entwickler auf den Einbau von intelligenten Gebäudesystemen, wie digitalen Zählern (Smart Metering) oder Bewegungs- und Dimm-Funktionen der LED-Beleuchtungen im Innen- und teils Außenbereich.

Das Projekt entsteht in enger kommunaler Zusammenarbeit mit der Stadt Neuruppin, lokalen Behörden sowie der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises. Hierbei standen unter anderem die Umsiedlung von Zauneidechsen und die Schaffung eines neuen Ersatzhabitats sowie Rückbauarbeiten eines Erdwalls im Fokus der Vorabstimmungen.

Nico Ruhle, Bürgermeister der Fontanestadt Neuruppin, freut sich über die Neuansiedlung: „Die Entscheidung von Panattoni und Fressnapf für den Wirtschaftsstandort Neuruppin unterstreicht einmal mehr die Funktion der Fontanestadt als zentraler Versorgungsbereich der gesamten Region Nordwestbrandenburg. Hier finden Unternehmer:innen gute Bedingungen für sich, aber eben auch erstklassige Bedingungen für ihre Arbeitnehmer:innen. Neben einer guten Begleitung der Unternehmerschaft durch unsere Wirtschaftsförderung zählt zunehmend auch eine gut ausgebaute kulturelle, schulische, soziale und verwaltungstechnische Infrastruktur zu den Standortvorteilen. Ich freue mich, dass unsere Bemühungen um Neuansiedlungen dazu beigetragen haben, dass Fressnapf als europaweit agierendes Unternehmen unseren Standort bereichern und eine interessante Beschäftigung für Neuruppiner:innen oder sogar neue Bürger:innen bieten wird. Ich danke Panattoni für das Vertrauen und die ausgewogenen Abstimmungen, die das Vorhaben erst ermöglicht haben, und wünsche allen Beteiligten viel Erfolg!“

„Die Entwicklung des BTS-Logistikstandorts für Fressnapf ist im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Situation ein klares Zeichen für die Bedeutung und die Attraktivität von Investitionen in Logistikimmobilien. Für unsere Kunden gibt es weiterhin Anlass zu expandieren und wir helfen ihnen dabei als zuverlässiger Partner mit einem starken Netzwerk und Kompetenz in der Logistikimmobilienrealisierung. Wir bedanken uns für die hervorragende und offene Zusammenarbeit mit der Firma Fressnapf sowie der Unterstützung der Stadt Neuruppin, der Wirtschaftsförderung InKom Neuruppin und dem Landkreis als Genehmigungsbehörde“, erklärt Fred-Markus Bohne, Managing Partner bei Panattoni Deutschland und Österreich.

Der Baustart in Form von Erd- und Entwässerungsarbeiten erfolgte Anfang November 2022, wobei die Fertigstellung für Juli 2023 vorgesehen ist. Die Teil-Baugenehmigung wurde bereits erteilt und der Rückbau sowie die Neuaufschüttung des Erdwalls haben begonnen. Der Hochbau startet im Frühjahr 2023.

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen unter: www.panattonieurope.com

Panattoni-Park-Berlin-Ost-2-Gruenheide
Vorgeschlagene Nachrichten Pressemitteilungen

Panattoni lässt Neubau nahe Tesla Gigafactory entstehen

Panattoni entwickelt in Grünheide mit Nähe zum Tesla-Werk

Verden
Vorgeschlagene Nachrichten Pressemitteilungen

Panattoni veräußert Panattoni Park Bremen Süd an Savills IM

Panattoni verkauft den Panattoni Park Bremen Süd an den internationalen Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM).

SULECHOW_kamera_01 kopia
Vorgeschlagene Nachrichten Pressemitteilungen

Panattoni entwickelt für die BestSecret Group

person_082
CSR

Wir schenken Freude, Hoffnung und Sonnenstrahlen

Das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung hilft krebskranken Kindern und Jugendlichen dabei sich nach ihrer langen Therapie zu erholen

NEXT

Panattoni veräußert Panattoni Park Bremen Süd an Savills IM

Panattoni verkauft den Panattoni Park Bremen Süd an den internationalen Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM).

Panattoni entwickelt für die BestSecret Group

Wir schenken Freude, Hoffnung und Sonnenstrahlen

Das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung hilft krebskranken Kindern und Jugendlichen dabei sich nach ihrer langen Therapie zu erholen

Panattoni lässt Neubau nahe Tesla Gigafactory entstehen

Panattoni entwickelt in Grünheide mit Nähe zum Tesla-Werk

Panattoni Polen

Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Sie können uns über das Kontaktformular eine E-Mail senden oder rufen Sie uns an.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Vielen Dank!
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni
Panattoni
Wir verwenden Cookies.

Herzlich willkommen! Wir verwenden Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Wir verwenden möglicherweise auch unsere eigenen Cookies sowie die Cookies unserer Partner für Analyse- und Marketingzwecke, insbesondere um Werbeinhalte auf Ihre Präferenzen abzustimmen. Die Verwendung von Analyse-, Marketing- und Funktionscookies erfordert Ihre Einwilligung. Wenn Sie mit allen Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf „Alle annehmen“. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies verwenden, die nicht technisch notwendig sind, klicken Sie bitte auf „Alle ablehnen“. Zur Anpassung Ihrer Einwilligungen für uns und unsere Partner klicken Sie bitte auf „Cookies verwalten“. Mit einer Änderung der gewählten Einstellungen können Sie jede der von Ihnen erteilten Einwilligungen jederzeit widerrufen.

Die Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke ist mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verbunden. Der Verantwortliche im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten ist Panattoni Development Europe sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-844), Plac Europejski 1, eingetragen im Unternehmensregister des Landesgerichtsregisters unter Führung durch das Amtsgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, XII. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters, unter der KRS-Nummer: 0000310363, Steueridentifikationsnummer NIP: 5252437526. In manchen Fällen sind unsere Partner ebenfalls Verantwortliche. Nähere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und unsere Partner sowie über Ihre Rechte finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Alle annehmen Alles ablehnen Einstellungen festlegen Datenschutzeinstellungen

Nachstehend können Sie unsere Cookie-Einstellungen sowie die unserer Partner ändern. Unsere Verwendung von Analyse-, Marketing- und Funktionscookies erfordert Ihre Einwilligung. Im Bereich der Marketing-Cookies führen wir die Kategorie der Cookies für die Anzeige von Werbung im Zusammenhang mit der Nutzung von Websites (Werbe-Cookies) getrennt von Cookies, anhand derer wir Sie mit personalisierter Werbung in sozialen Netzwerken erreichen (Social-Media-Cookies). Nachstehend finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Kategorien von Cookies, die wir auf der Website verwenden.
Die Verwendung von Analyse-, Marketing- und Funktionscookies erfordert Ihre Einwilligung. Wenn Sie mit allen Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf „Alle annehmen“. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies verwenden, die nicht technisch notwendig sind, klicken Sie bitte auf „Alle ablehnen“. Um die Cookie-Einstellungen zu ändern, bewegen Sie den Schiebebalken neben der ausgewählten Kategorie und klicken Sie auf „Einstellungen speichern und schließen“. Sie sind jederzeit berechtigt, Ihre Einstellungen aufzurufen und zu ändern. Durch Änderung der gewählten Einstellungen und Anklicken der Schaltfläche „Einstellungen speichern und schließen“ können Sie jede der von Ihnen erteilten Einwilligungen jederzeit widerrufen. Der Widerruf einzelner Einwilligungen berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung erfolgt ist.
Die Verwendung von Cookies beinhaltet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über Ihre Aktivitäten auf der Website. Nähere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und unsere Partner sowie über Ihre Rechte finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Unbedingt erforderliche Cookies

Die Verwendung unbedingt erforderlicher Cookies ist für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website unerlässlich. Diese Dateien werden insbesondere für den Rückgriff auf Login-Sitzungen oder das Ausfüllen von Formularen sowie für die Wahl der Datenschutzoptionen installiert.

Analyse-Cookies

Mit Analyse-Cookies können die Anzahl der Besuche sowie die Verkehrsquellen auf unserer Website geprüft werden. Wir ermitteln, welche Seiten besonders beliebt sind und welche weniger, wodurch sich das Navigationsverhalten der Besucher besser nachvollziehen lässt. So können wir die Statistik analysieren und die Leistung unserer Website optimieren. Die von diesen Cookies erhobenen Daten liegen in aggregierter Form vor und lassen somit keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zu. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben.

Funktionscookies

Funktionscookies speichern Ihre Auswahl, zum Beispiel Ihre Sprachpräferenzen, und passen die Website entsprechend an. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass wesentliche und funktionale Cookies blockiert werden oder Sie vor Ihnen gewarnt werden; dies führt jedoch dazu, dass die Website teilweise nicht uneingeschränkt funktioniert.

Werbe-Cookies

Mithilfe von Werbe-Cookies können Sie die angezeigten Werbeinhalte an Ihre Interessen anpassen, nicht nur auf unserer Website, sondern auch allgemein. Werbe-Cookies können von Werbepartnern über unsere Website installiert werden. Anhand der durch diese Cookies ermittelten Informationen sowie Ihrer Aktivitäten auf anderen Websites wird Ihr Interessenprofil erstellt. Mit Werbe-Cookies werden Ihre personenbezogenen Daten nicht direkt gespeichert, jedoch werden Ihr Webbrowser und Ihre Hardware identifiziert. Lassen Sie diese Cookies nicht zu, können wir Ihnen zwar weiterhin Werbung zeigen, diese ist jedoch nicht auf Ihre Präferenzen zugeschnitten.

Social-Media-Cookies

Diese Cookies werden von unseren Partnern installiert, um die Werbeinhalte, die Sie in den sozialen Medien nutzen, auf Sie abzustimmen. Anhand der durch diese Cookies ermittelten Informationen sowie Ihrer Aktivitäten auf anderen Websites oder in sozialen Medien wird Ihr Interessenprofil erstellt. Dadurch wird der angezeigte Inhalt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Mit Social-Media-Cookies werden Ihre personenbezogenen Daten nicht direkt gespeichert, jedoch werden Ihr Webbrowser und Ihre Hardware identifiziert. Lassen Sie diese Cookies nicht zu, können wir nicht verhindern, dass Sie dieselbe Anzeige wiederholt sehen, und Sie können unsere Inhalte in sozialen Medien nicht „liken“ oder teilen.

Einstellungen speichern Alle annehmen